Bravissimo! Innovativo! Senza plastica! Unsere Transport-Verpackung ist ab sofort plastikfrei - 100% recyclebar, nachhaltig, smart.

Senza plastica – ab sofort plastikfreier Versand!

Onlineshopping mit gutem Gewissen: unsere neuen Transportverpackungen sind 100% recyclebar!

Damit Deine Bestellung unbeschädigt bei Dir ankommt, werden alle Artikel gut verpackt und gepolstert. Leider oft mit umweltschädlichen Stoffen wie Plastik-Bubbles, Styropor-Flocken oder auch Luftpolsterfolie usw. Diese Stoffe können nur schwer recycelt werden, da sie oft Verbundstoffe sind, die man kaum trennen kann. Daher haben wir uns die letzten Monate intensiv damit beschäftigt, diese Verpackungsmaterialien zu substituieren. Nach einigen Testphasen haben wir es geschafft: unsere neuen Transportverpackungen sind plastikfrei und zu 100 % recyclebar. Senza plastica – gut für uns, gut für euch, gut für die Umwelt!

Auch Tassen kommen ohne Luftpolsterfolie aus.

Unsere Hersteller haben natürlich ihre eigenen Verpackungen, aber den Weg vom Produkt im Lager zu Dir nach Hause wollten wir so umweltfreundlich wie möglich gestalten. Die Bruchgefahr bei Kaffeebeuteln ist meist nicht ganz so hoch – Tassen hingegen stellen eine größere Herausforderung dar. Espressissimo ist sicherlich der Kaffeeshop in Deutschland, der am meisten Kaffeetassen an Privatkunden versendet, daher hat uns dieses Thema besonders beschäftigt. Damit die Schmuckstücke gut erhalten bei euch ankomen, wickeln wir jede Tasse und Untertasse getrennt voneinander in stabilles Packpapier ein. 

Ganzheitliches Denken – von A bis Z!

Neben den Füllmaterialien kommt es auch auf Klebeband & Co. an. Auch hier haben wir auf Papierklebeband gesetzt – doch neue Materialien haben auch neue Stärken und Schwächen. Diese muss man unter Praxisbedingungen in Langzeittests herausfinden. So haben wir verschiedene Papierklebebänder ausprobiert und nun ein stabiles gefunden, mit dem wir eure Pakete sicher und umweltschonend verkleben können. Und endlich – nach enormen Lieferzeiten von bis zu 6 Monaten – haben wir dieses erhalten und verwenden es bereits. Die Bedruckung des Klebebandes wird in Kürze auch wegfallen, da der Karton dann just-in-time beim Verpacken in schwarzer Schriftfarbe begedruckt wird.

Viele Schritte zu weniger Abfall mit passender Kartongröße.

Wir arbeiten mit der modernsten Logistik in Deutschland zusammen (natürlich nicht ganz so modern wie Amazon) und verfügen daher über 100 verschiedene Kartongrößen. Daher findet unser Logistikprogramm entsprechend der bestellten Produkte immer vorab den richtigen Karton, der möglichst wenig Hohlraum übrig lässt. Weniger Hohlraum bedeuted weniger Füllmaterial und insgesamt eine stabilere Gesamtkonstruktion. Neben exakt passenden Kartons verwenden wir auch flexible Kartons in unserem neuen und ökologischen Gesamtkonzept. Diese kann man mit Hilfe von gestanzten Rillen auf verschiedene Größen einstellen und kann damit 3 bis 5 Größen optimieren. Das wiederum schont Ressourcen, da wir nicht jede Größe einzeln in großen Mengen vorrätig haben müssen.

Nächster Halt: Graskarton!

Wir wollen mehr! Die nächsten Ziele sind bereits gesetzt: wir möchten ressourcenschonende Kartonagen mit nachwachsenden Rohstoffen aus der Heimat verwenden. In Bayern werden z.B. Graskartons hergestellt, die wir aus der Region beziehen. Das heißt: kurze Transportwege, deutlich geringerer Wasser- und Energieverbrauch in der Herstellung und das verwendete Gras ist Abfallmaterial aus der Landwirtschaft. Unsere umweltschonende Reise hört noch nicht auf und wir werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten, welche Möglichkeiten wir noch weiter umsetzen können! 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.