Gratis Tasse! Beim Kauf von 2 Kilo Dersut-Espressobohnen gibt es eine Espresso-Tasse gratis dazu! > zu den Produkten
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO&FAIR Espressobohnen Probierpaket mit 3x250g Espressobohnen BIO&FAIR Espressobohnen Probierpaket mit 3x250g...
Hochwertige Auswahl an BIO&Fairtrade Espressobohnen von Blasercafé, Moxxa und Café New York! Direkt bestellen, testen und genießen.
Inhalt 0.75 kg (23,87 € * / 1 kg)
17,90 € *
volles Lager!
Merken
Geschenk-Gutschein von Espressissimo.de - das perfekte Geschenk! Geschenk-Gutschein von Espressissimo.de - das...
So sieht Kaffeevorfreude aus. Unsere Gutscheine sind hochwertig gestaltet und auf dickem Karton gedruckt. Die machen nicht nur inhaltlich was her, sondern auch optisch!
Inhalt 1 Stück
ab 10,00 € *
volles Lager!
Merken
Espressissimo Kaffeeklammer mach dich zum Barista! Kaffee-Klammer mit Espressissimo Logo Gravur
Was tun, wenn Die frische Kaffeetüte angeschnitten wurde und das tolle Kaffeearome herausduftet? Richtig - schnell die Tüte luftdicht wieder schließen. Das klappt mit dieser schönen Kaffee-Klammer perfekt.
3,90 € *
Noch 8 Artikel verfügbar!
Merken
bio
fairtrade
Moxxa Espresso - 100% BIO und FAIRTRADE - DE-ÖKO-037 Moxxa Espresso 1kg - 100% BIO und fair...
Nussig brauner Espresso aus 100% Biobohnen und 100% fair angebautem und gehandeltem Kaffee. Röstfrisch aus Köln.
ab 27,90 € *
volles Lager!
Merken
TIPP!
bio
fairtrade
Moxxa Espresso 250g Bohnen - 100% BIO und FAIRTRADE - DE-Öko-037 Moxxa Espresso 250g Bohne - 100% BIO und FAIR...
Nussig brauner Espresso aus 100% Biobohnen und 100% fair angebautem und gehandeltem Kaffee. Röstfrisch aus Köln. Jetzt auch in 250g zum Testen!
Inhalt 0.25 kg (34,00 € * / 1 kg)
ab 8,50 € *
volles Lager!
Merken
Espressissimo Klammer - mach dich zum Barista! Schwarze Klammer - mit Espressissimo Logo
Praktische und formschöne Klammer zum aromadichten Verschließen Ihrer Kaffeepackung. Neu in der Farbe schwarz!
3,90 € *
volles Lager!
Merken

Caffé Moxxa aus Köln!

Die Kaffeerösterei MOXXA wurde Ende 2008 in den Räumen des Cafés und Catering-Services LaBüf gegründet, nachdem die vier verantwortlichen Gastronomen erkannt haben, dass guter Kaffee maßgebend zum Erfolg in dieser Branche beiträgt. Die Kaffeemengen der gründenden Gastronomien war groß genug um sich auf das Experiment einer eigenen kleinen Kaffeerösterei einzulassen. Heute liefert Moxxa Caffè an viele Cafès und Restaurants rund um Köln und hat sich dort einen hervorragenden Ruf aufgebaut.

Moxxa Caffè ist immer 100% Bio und fair gehandelt

Schon seit Gründung hat sich Moxxa auf diese zwei Trendthemen eingelassen: Bioqualität udn faire Rohkaffeepreise. Das bekannte Siegel Fairtrade haben sich die Röster gespart, da man für dieses extra Abgaben zu zahlen hat und nicht so transparent ist wie die eigenen direkten Lieferbeziehungen der Rösterei. Denn von Anfang an haben sich die jungen Röstmeister auch auf die Suche nach besonderen Qualitäten in den einzelnen Kaffee-Anbaugebieten gemacht. Die wechselnden Spezialitätenkaffees zeigen immer die besonderen Funde, die jedoch sehr limitiert sind und sich daher leider nicht für den Onlinehandel eignen. Wir haben uns daher auf die wichtigste Röstung - den Moxxa espresso - konzentriert.

Top Rohkaffees zu fairen Preisen gekauft

Caffé Moxxa bezieht die meisten Rohkaffees direkt von den Kaffeeplantagen - im sogenannten Direct-Trade! Zu Beginn der Rösttätigkeit wurde auch in Mexiko und Guatemala eingekauft. Der gestiegene Qualitätsanspruch und schlechte ernten in diesen Ländern durch den Blattrost haben jedoch zur Folge gehabt, dass man sich umorientiert hat. So stammen heute die meisten Rohkaffees aus Indien, Honduras, El Salvador, Costa Rica und Peru. In vielen kleinen Bauernkooperativen wird dort der Kaffee in mühsamer Handarbeit geerntet. Langfristige Verträge, faire Preise und Abnahmegarantien sichern ein gutes Verhältnis zu ihnen, von dem beide Seiten profitieren.

Mit Urspungsreisen gute Kontakte aufbauen

Viele Röster pflegen sehr gute direkte Kontakte zu den Kaffeeanbaugebieten. Wenn Zeit bleibt macht man auch gerne mal sogenannte Urspungsreisen in diese Länder. Ist immer sehr aufwändig und kostenintensiv. Aber man erfährt eine Menge über das Kaffeeland und die Menschen, die den Kaffee anbauen und kann sich auf Qualitätssteigerungen verständigen und Preise festlegen, die für alle tragbar und wirtschaftlich sind. Moxxa Caffè bezieht mit anderen befreundeten kleinen Röstern gemeinsam bei vielen Kaffebauern direkt und zahlt faire Preise.

Wie röstet Moxxa?

Im Zentrum der Überlegungen steht immer zuallererst, welche Charakteristik und welches Potential der Rohkaffee mitbringt und wie sich beides durch handwerkliches Rösten im Endprodukt wiederfindet. Dieser Weg ist bei jedem Kaffee, der in das Sortiment aufgenommen wird, neu zu beschreiten und ganz sicher ein Aspekt, der die Leidenschaft für das Produkt ausmacht.
 

Ein Team: Vom Röster zum Barista

Das Röstteam von Moxxa steht in engem Austausch mit seinem Barteam, angefangen von gemeinsamen Cuppings der neuen Ernten über Versuche, auch mal unkonventionelle Brüh- und Aufbereitungsmethoden bei den Kaffees einzusetzen sowie schließlich in der gemeinsamen Vorbereitung auf Meisterschaften, bei denen es gilt, einen geeigneten Kaffee für den nächsten Wettbewerb zu entwickeln.

Übrigens für unsere Gastroprofis unter uns. Hier finden Sie unsere Rocket Espressomaschinen  für Moxxa Caffè Kaffeegenuss für Ihre Gäste.

→FAQ's: unser Espressissimo-Expertenwissen für Sie

 

Wieviel Säure hat Moxxa Kaffee?

Der Moxxa Kaffee Hausblend überzeugt durch feine Aromen und seinen würzigen Geschmack. Genießen Sie einen Kaffee mit perfekt ausbalanciertem Säureanteil.

Woher kommt Moxxa Kaffee?

Die verwendeten Rohkaffees stammen aus Mexiko und werden von Moxxa in Köln weiterverarbeitet. Dabei steht der faire Handel und qualitativ hochwertige Rohkaffees im Mittelpunkt des Herstellungsprozesses.

Zuletzt angesehen