Der espressissimo-Adventskalender! Ab 1. Dez. jeden Tag ein neues Türchen öffnen. Bis zu 50% Rabatt und viele Sonderaktionen. Schönen Advent Euch allen!

Mara X von Lelit bekommt Konkurrenz - die kleine STONE von ROCKET!

Die neue STONE - made by ROCKET Espresso!

Design trifft Technik trifft Flexibilität trifft attraktiven Preis! Was will man mehr.

Unsere Küchen werden immer mehr zum Wohnraum und werden immer besser gestaltet. Da sollte sich eine Kaffeemaschine perfekt eingliedern und nicht umgekehrt.
Rocket hat mit seiner neuen Kaffeemaschinenmarke STONE Espresso eine neue Espressomaschinen Nische besetzt, die immer wichtiger wird. Gute Technik muss nicht immer protzig und dominant sein. Sie kann auch edel und klein sein. Die STONE vebindet viele Eigenschaften - Langeweile zählt mit Sicherheit nicht dazu!

Einer der größten Mitbewerber wird sicherlich die seit 2 Jahren sehr erfolgreiche LELIT Mara X sein. Die kleine Lelit hat allen etablierten Herstellern etwas das Fürchten gelehrt. Es war nur eie Frage der Zeit wann die Gegenmassnahmen starten. Offensichtlich ist es nun soweit - Auslieferung ab November/Dezember 2021! Die Preise werden um ca. 1100 Euro liegen bei der Einstigesvariante und damit um ca. 300 Euro unter der Rocket Appartamento!

stone_ambient_home1

Viele schöne Vorteile in einer kleinen schmalen Maschine!

Optimale Temperaturbeständigkeit, besseres Ergebnis in der Tasse. Schön und kompakt, aber ohne Kompromisse. Das Design von Stone ist ansprechend und seine Temperaturbeständigkeit überzeugt. Keine Kunststoffteile, nur Metall für ein wesentlich besseres und konstanteres Ergebnis in der Tasse. Schnelles Aufheizen - STONE ist in nur 10 Minuten einsatzbereit. So sparen Sie Zeit und können Ihren Kaffee oder Cappuccino in aller Ruhe genießen und so wunderbar in den Tag starten.
Innovation nimmt Gestalt an - STONE ist aus hochwertigen Materialien gefertigt und besticht durch sein einzigartiges Design und seine professionelle Technik in kompakter Haushaltsgröße. Die Maschine besticht neben der Technik vor allem auch durch die sehr schmale Gehäuseform von 22,5cm.

In der STONE wurde eine E61 Brühgruppe verbaut mit extra Heizung darin. Damit wird die Aufheizzeit verkürzt auf ca. 10 Minuten. Statt dem üblichen Hebel rechts an der E61 Brühgruppe dreht man nun einen quadratischen Block um ca. 90° nach links, der auf der Brügruppe verbaut wurde. Man dreht diesen Block bis der Zapfen auf den Auslöse-Switch trifft und den Brühvorgang startet (siehe Bild unten mit der Draufsicht). Zum Beenden des Brühvorgangs muss man den Block wieder zurückdrehen. Ist eine witzige Sache, die es so noch nicht gab.

Das sind die Features der STONE in Kurzform:

  • Einkreiser (1,7 l), ausgestattet mit einem 1000 W Heizung mit interner Heizspirale zum Erhitzen des Kaffeewassers (100 cc).
  • Schwere Brühgruppe aus Messing (>3 kg) und PID-geregeltes Heizsystem (200 W) für eine stabile und gleichbleibende Brühtemperatur.
  • Dampfkammer 0,8 l für dauerhaften Dampfzufuhr parallel zum Kaffeebrühen.
  • Herausnehmbarer Wasserbehälter (1,2 l).
  • ECO-Modus erhältlich.
  • RGB-LED-Kontrolllicht für Maschinenstatus und Warnungen.
  • Kompakte Abmessungen: 22,5 cm x 44 cm x 35,5 cm (Breite x Tiefe x Höhe).
  • Gesamtgewicht: 20,5 kg.
  • 220-240V 50/60Hz und 115V 60Hz

Stein für Stein! Die Qual der Wahl - viele Ausstattungsvarianten möglich!

Die Seitenwände aus Edelstahl und individuell gestaltbare Aluminium-Seitenteile gibt es in verschiedenen Farben und Ausführungen. Die Abtropfschale als auch die Bedienelemente können auch wahlweise in Chrom, Schwarz oder Holz bestellt werden. Wir werden Sie in Kürze weiter darüber aufklären und infornieren. Bei Interesse können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen und Vobestellungen abgeben. Die "Stones" können easy getauscht werden. Jeder Stone ist einzeln mit 2 Magneten versehen und hält ganz hervorragend an der Seitenwand. Man kann diese Stones selber einfach tauschen - ganz ohne Werkzeug. Einfach abnehmen und anderen wieder anklipsen - fertig! Man muss also nicht wie beim Schwestermodell Rocket Appartamento das Gehäuse öffnen und von oben die farbigen Seitenbleche einschieben.

stone_ambient_home2

Mit der passenden Mühle wird ein STONE Dreamteam draus

Nachdem ein Investor von Rocket Espresso auch vor kurzem die Mühlenmarke/Hersteller Macap gekauft hat wird auch hier erwartet, dass die Mühlen für STONE Espresso von Macap in Zukunft gefertigt werden. Bereits auf der Messe 2021 in Mailand standen neben der STONE farblich passende Macap Mühlen. Wir halten Sie auch hier auf dem Laufenden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.