Service-Hotline: +49 9421/8461-36 | CO2 neutraler DHL Versand | Kaufen auf Rechnung | Kostenlose Retoure
Filter schließen
von bis

Vor ein paar Jahren hätte diesen Beruf keiner gekannt oder aber mit einem besseren Kellner verwechselt. Heutzutage klingt "Barista" fast schon so gut wie "Dr." oder "Manager". Da hat sich viel getan im Image des Kaffeezubereiters. Längst lebt eine ganze Branche von diesem Berufszweig ab. Baristaschulen, Barista-Tool-Hersteller und eigene Barista-Röstungen sind nur einige davon. Jährlich ausgetragene Baristameisterschaften im In- und Ausland spiegeln das hohe Niveau auf dem hier gearbeitet wird. Natürlich ist das Bild meist von bärtigen Nerds geprägt, aber auch die weiblichen Barista sind schwer im Kommen.

Aber am Anfang, in der Mitte und am Ende zum Barista steht "üben".

Zuletzt angesehen